Die Duftrichtungen

Düfte haben einen besonderen Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden. Sie können belebend, beruhigend, entspannend oder aktivierend auf uns wirken.

  • Almwiese: Außerordentlich duftintensive und edle Seife. Erfrischende, belebende und schützende Eigenschaften.
  • Aloe Vera: Spendet Feuchtigkeit und wirkt antibakteriell.
  • Ambra: Verleiht der Haut einen verführerischen Duft.
  • Baumwollblüte: Ein Hauch von Frische umhüllt Sie.
  • Bergkräuter: Ein Duft, der erfrischt, motiviert und belebt. Hautreinigende Eigenschaften.
  • Blauregen: Ein süßer, langanhaltender Duft, Symbol der Freundschaft.
  • Blutorange: Starker energetischer Duft. Regt die Durchblutung an und hat eine astringierende Wirkung auf die Haut.
  • Brombeere-Moschus: Ein Mix aus Beeren und Moschus macht diese Seife unwiderstehlich!
  • Calicanthus: Eine Winterblüte mit bezauberndem Duft!
  • Edelhölzer: Ein warmer, samtiger Duft, der an den Orient erinnert.
  • Frühlingswiese: Ein Hauch von Frische der ersten Frühlingstage. Eine Mischung aus Sinnlichkeit und Energie.
  • Gardenie: Ein betörender Duft mit beruhigender Wirkung!
  • Gewürzrose: Ein geheimnisvoller Rosenduft umgibt Sie!
  • Granatapfel: Das fruchtige Aroma des Granatapfels belebt und erfrischt.
  • Grüner Apfel: Ein spritziger belebender Duft von knackig grünen Äpfeln.
  • Heumilch: Ein rahmiger cremiger Duft, Seife mit pflegenden Eigenschaften.
  • Iris: Ein Duft mit beruhigender, harmonisierender Wirkung. Regt die schöpferischen Kräfte an.
  • Jasmin: Ein Duft , der als Antistress-Mittel und Seelentröster wirkt.
  • Kamelie: Ein harmonisch-verführerischer Duft.
  • Kirschblüten: Ein pudrig zarter Duft. Desinfizierende Wirkung.
  • Latschenkiefer: Angenehmer balsamischer Duft, der Ruhe und Frieden in jeden Raum bringt. Entspannend und stresslösend.
  • Lavendel: Lavendel wirkt ausgleichend, entspannend und belebend. Auch gut gegen Motten.
  • Maiglöckchen: Ein frischer, intensiver Duft sorgt für Wohlbefinden.
  • Meeresbriese: Der herrlich frische Duft dieser Seife lässt Urlaubsstimmung aufkommen.
  • Olive: Spendet trockener Haut intensive Feuchtigkeit.
  • Pfirsich-Melone:  diese Seife duftet besonders stark nach Sommer, erfrischt, belebt und entschlackt.
  • Pfirsichblüte: Seife mit einem zarten, fruchtigen Duft.
  • Rote Zeder: Der warme holzige Duft wirkt harmonisierend auf Körper und Geist.
  • Sternenstaub: Ein Duft, der zum Träumen anregt.
  • Teerose: Diese Seife besitzt einen fruchtigen Rosenduft mit einem Hauch von Myrrhe.
  • Traube-Heidelbeere: Ein fruchtiger Mix aus Weintraube und Heidelbeere: pflegt, strafft und festigt die Haut.
  • Veilchen: Der Veilchenduft wirkt nervenberuhigend, stimulierend und harmonisierend.
  • Waldbeeren: Ein Mix aus fruchtigen Beeren macht diese Seife unwiderstehlich.
  • Wildrose: Der zartweiche Duft der Wildrose besänftigt und harmonisiert.
  • Zimt-Orange: Eine harmonische Mischung aus süss gereiften Orangen und dem würzigen Aroma von Zimtstangen.
  • Zimt: Der warme Zimtduft erleichtert das Loslassen, hellt die Stimmung auf und fördert die Kreativität.
  • Zirbe: Ein aromatisch-würziger Duft. Unterstützt die Herztätigkeit in Ruhe- und Aktiv-Phasen.
  • Zitrone: Erfrischend, anregend und entschlackt die Haut.